Berufsfachschule

Header Text BFS

Berufsfachschule für Musik

Fachrichtung Rock/Pop/Jazz

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Anmeldeschluss für unsere Berufsfachschule

21. Juni 2018

Bis 21. Juni können sich Bewerber für die Ausbildung zum staatlich geprüften Ensembleleiter für Rock, Pop und Jazz an unserer Berufsfachschule anmelden. Um einen der begehrten Ausbildungsplätze zu ergattern, müssen sie am 6. und 7. Juli zum einen ihre Fähigkeiten im Gesang bzw. in ihrem Hauptfachinstrument beweisen. Zum anderen zeigen umfangreiche Theorietests, wie gut sie sich auf die Fächer Harmonielehre, Gehörbildung, Rhythmik und Musiklehre vorbereitet haben.

Pro Jahrgang können wir nur 18 Schüler an unserer Berufsfachschule aufnehmen. Deshalb muss eine Prüfungskommission unsere Bewerber auf Herz und Nieren testen. Dabei geht es natürlich vor allem um musikalisches Talent und Können. Aber auch das Ergebnis der Theorietests ist für uns ein wichtiger Indikator, ob ein potenzieller Schüler den großen Anteil an Theorieunterricht im Rahmen unserer Berufsausbildung wirklich ernst nimmt. Außerdem versuchen wir in der Aufnahmeprüfung herauszufinden, ob ein Bewerber in der Lage ist, eigenständig zu arbeiten und gleichzeitig in einer Band zu funktionieren sowie sich selbst zu strukturieren. Darüber hinaus müssen unsere Berufsfachschüler die zeitlichen Kapazitäten für 30 Wochenstunden Schule und die zusätzliche Unterrichtsvorbereitung mitbringen.

Wer all diese Voraussetzungen erfüllt, hat beste Chancen, sich an der Jazzschool durch eine vielseitige, staatlich anerkannte Ausbildung eine fundierte Basis für den Weg als Musiker und Musikpädagoge zu schaffen.

Hier erfährst Du mehr über unserer Aufnahmeprüfung:
www.jazzschool.de

Details

Datum:
21. Juni 2018
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.jazzschool.de/berufsfachschule/bewerbung/aufnahmepruefung/

Veranstaltungsort

Neue Jazzschool München e.V.
Manzinger Weg 7
München, 81241
+ Google Karte
Website:
http://www.jazzschool.de